Datenschutzerklärung

Kontaktinformation

Diese Webseite und deren Inhalt wird durch den Konzertverein Kammerchor Seftigen (im folgenden KCS) zur Verfügung gestellt.

Die verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Christian Hess, Präsident
Mattenstr. 30
3600 Thun
Schweiz

E-Mail: ch.hess@hebera.ch

Webseite: kammerchor-seftigen.ch

 

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Ohne Ticketbestellung

 Wenn keine Ticketbestellung erfolgt, verarbeitet der KCS personenbezogene Daten seiner Website-Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie zur korrekten Darstellung ihrer Inhalte erforderlich ist. Detaillierte Informationen finden Sie unten im Abschnitt "Server".

 

Mit Ticketbestellung

Wenn eine Ticketbestellung erfolgt, benötigt der KCS personenbezogene Daten seiner Website-Nutzer um den Ticketverkauf durchzuführen. Benötigte personenbezogene Daten sind

  • IP-Adresse,
  • E-Mail-Adresse,
  • Anrede,
  • Vorname, Name,
  • Anschrift,
  • Zahlungsmittel

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Ihre Anfrage hin und ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zu den genannten Zwecken für die Erfüllung des Vertrags und vorvertraglicher Massnahmen erforderlich.

Detaillierte Informationen finden Sie unten im Abschnitt "Eingebettete Inhalte von anderen Websites > Ticketshop".

 

Diese personenbezogenen Daten werden auch für den Versand des Newsletters verwendet.

Detaillierte Informationen finden Sie unten im Abschnitt "Eingebettete Inhalte von anderen Websites > Newsletter".

 

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf

  • Auskunft,
  • Berichtigung,
  • Löschung

Ihrer Daten zu. Sie erreichen uns unter den oben angegebenen Kontaktmöglichkeiten.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstösst oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In der Schweiz ist dies der Eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte (EDÖB).

 

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Ticketshop

 Der Ticketshop auf unserer Website wird als eingebetteter Inhalt von "Eventfrog" betrieben. Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Eventfrog ist ein Dienst der Eventfrog AG, Neuhardstrasse 38, 4600 Olten Schweiz.

Zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung werden vom Ticketshop-Betreiber im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert, ebenso wie E-Mail-Adresse, Name, Anschrift und Zahlungsmittel des Käufers. Diese Daten werden zum Zweck der Vertragsabwicklung auch beim KCS gespeichert.

Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Massnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschliessen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Kreditkartendaten an die abwickelnden Bankinstitute/Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises, und an das von uns beauftragte Versandunternehmen zur Zustellung der Tickets. 

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Eventfrog:

Datenschutzerklärung Eventfrog

 

Newsletter

Der Newsletter-Versand erfolgt aufgrund des Verkaufs von Konzerttickets:

Wenn Sie auf unserer Website Tickets erwerben und hierbei Ihre E-Mail-Adresse hinterlegen, kann diese in der Folge durch uns für den Versand eines Newsletters verwendet werden. In einem solchen Fall wird über den Newsletter ausschliesslich Direktwerbung für KCS-eigene Konzerte versendet.

Für unseren Newsletter-Service nutzen wir den Newsletter-Dienst "Mailchimp" der Rocket Science Group LLC, 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000 Atlanta, GA 30308. Ihre E-Mail-Adresse, Vorname und Name für den Erhalt des Newsletters werden so lange bei Mailchimp gespeichert, bis sie sich vom Newsletterempfang abgemeldet haben oder die Daten von uns gelöscht werden.

Wir weisen darauf hin, dass die Daten, die über Mailchimp erhoben und genutzt werden, auf Rechnern in den USA gespeichert und verarbeitet werden. Mit Ihrer Einwilligung in den Empfang unseres Newsletters erklären Sie sich hiermit einverstanden.

Sie können sich jederzeit von unserem Newsletter abmelden. In jeder E-Mail mit unserem Newsletter ist ein Abmeldelink enthalten. Sie können auch jederzeit Ihre Einwilligung in die Nutzung ihrer E-Mail-Adresse für die Zukunft uns gegenüber widerrufen. Nutzen Sie hierzu bitte die oben angegebenen Kontaktmöglichkeiten.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Mailchimp:

Datenschutzerklärung Mailchimp.

 

YouTube Videos

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Website "YouTube". Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wird ein YouTube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube:

Datenschutzerklärung YouTube.

 

Server

Die Website des KCS wird über ClubDesk betrieben. ClubDesk ist eine online Dienstleistung der reeweb AG, Wettsteinplatz 7, 4058 Basel, Schweiz.

 

Server Standort

Die ClubDesk Webserver (die Webserver für die ClubDesk Vereinswebseiten) stehen in einem Rechenzentrum in der Schweiz. ClubDesk (reeweb ag) hat mit dem Betreiber des Rechenzentrums eine Vereinbarung zur Verarbeitung personenbezogener Daten abgeschlossen.

 

Verarbeitung personenbezogener Daten

ClubDesk kann sämtliche zugänglich gemachten Daten aus technischer Sicht jederzeit einsehen. Daten werden von ClubDesk während der Dauer des Vertragsverhältnisses gespeichert, bearbeitet und ausgewertet, soweit dies zur Erfüllung des Vertragszwecks erforderlich ist. ClubDesk wird keine Daten des Kunden ohne dessen Einverständnis an Dritte weiterleiten. Daten werden Dritten jedoch dann zugänglich gemacht, wenn ClubDesk von Gesetzes wegen dazu verpflichtet ist. 

 

Cookies

Eine ClubDesk-Vereinswebseite verwendet teilweise sogenannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie

  • über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben,
  • die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschliessen, sowie
  • das automatische Löschen der Cookies beim Schliessen des Browsers aktivieren.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein. Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste.

 

Bei der Verwendung von YouTube Filmen werden ggf. durch YouTube Cookies gesetzt. Siehe folgender Link für Allgemeine Informationen zur Handhabung von Cookies durch Google: https://policies.google.com/technologies/cookies?hl=de

 

Beim Einbinden von externem Inhalt (z.B. Ticket-Bestellsystem) können durch externe Anbieter Cookies gesetzt werden.

 

Server Logdateien 

ClubDesk erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log-Dateien, die der Browser eines Besuchers einer Vereinswebseite automatisch an den ClubDesk Server übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion,
  • Verwendetes Betriebssystem,
  • URL der zugegriffenen Seite,
  • Uhrzeit der Serveranfrage,
  • IP-Adresse.

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Massnahmen gestattet.

 

Datenverschlüsselung

ClubDesk Webseiten verwenden durchgängig das HTTPS Protokoll, welches die Verschlüsselung der Daten beim Datenaustausch zwischen dem Webseitenbesucher (dem Browser) und dem ClubDesk Server gewährleistet.